Kategorie: Jugendbücher

{Rezension} Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen (Laura Ellen Anderson)

{Rezension} Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen (Laura Ellen Anderson)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlagsnennung. Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.   Inhalt: Amalia von Flatter ist eine kleine Vampirin, die mit ihren Eltern in einer Villa von Nokturnia lebt. […]

{Rezensionsexemplar} Libellenfrühling (Dennis Kohlmann)*

{Rezensionsexemplar} Libellenfrühling (Dennis Kohlmann)*

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt), da Autorennennung.  Das Buch ist mir vom Autor Dennis Kohlmann kostenlos und ohne Vorgaben zur Rezension überlassen worden. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar.    Inhalt: Unter mysteriösen […]

{Rezension} Kati und Sven und die verschwundene Mitra (Daniel Badraun)

{Rezension} Kati und Sven und die verschwundene Mitra (Daniel Badraun)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlags- und Autorennennung. Das Buch habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.     Inhalt: Kati übernachtet mit ihrer Klasse im Museum in Frauenfeld. Ausgerechnet in dieser Nacht wird eins […]

{Rezensionsexemplar} Herzschmerz und Pommes frites mit Essig (Katharina Stiller)*

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt), da Autorennennung.  Das Buch ist mir von der Autorin Katharina Stiller kostenlos und ohne Vorgaben zur Rezension überlassen worden. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar.  Inhalt:  Kristins Traum […]

{Rezension} Die Glücksbäckerei – das magische Rezeptbuch (Kathryn Littlewood)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlags- und Autorennennung. Das Buch habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.   Inhalt: Rose Glyck ist 12 Jahre alt und lebt mit ihren Eltern und Geschwistern in dem […]