Über mich


Hej! Schön, dass du hier hergefunden hast!

Ines

Kunsthistorikerin | Autorin | Bloggerin

Literaturgrüsse

Schon als Kind war ich eine Leseratte und auch heute noch lese ich sehr gerne. Meine Schwerpunkte sind Kinderbücher, Krimis (vor allem skandinavische) und Kochbücher. Ich stelle nur Bücher vor, die ich gut fand, weil ich nichts davon halte schlechte Stimmung zu verbreiten. Und nur, weil ich ein Buch nicht gut fand, heißt es nicht, dass es schlecht ist. Es heißt nur, dass es mir nicht gefällt. Daher findet ihr bei mir nur Bücher, die ich gern gelesen habe oder die mich vorangebracht haben. Vielleicht sind sie ja auch was für dich. Auch spiele ich gerne und stelle ab und zu Spiele vor, die ich getestet habe. 

Grüsse aus der Küche

Aufgrund von verschiedenen Lebensmittelunverträglichkeiten findet ihr auf meinem Blog vor allem Rezepte, die gluten- und laktosefrei sind. Ich experimentiere immer noch mit der „perfekten“ Mischung für die jeweiligen Rezepte. Inzwischen arbeite ich meistens mit Maismehl, weil ich finde, dass es am wenigsten Eigengeschmack hat, und so der Geschmack des Rezeptes am wenigsten verfälscht wird. Wenn ihr mit normalem Mehl arbeitet, ist das kein Problem. Dann nehmt ihr dieselbe Menge, die ich glutenfrei verwende, einfach für das normale Mehl, das ihr verwendet. 

Da glutenfreiem Mehl die Bindung fehlt, da es eben kein Klebereiweis Gluten hat, nutze ich gerne gemahlene Mandeln, um da nachzuhelfen. 

Flaschenpost

Ich bin gerne unterwegs und entdecke neue Orte und Länder. Allerdings fliege ich überhaupt nicht gern, weil ich dabei fürchterliche Ohrenschmerzen bekomme. Daher versuche ich das Fliegen zu vermeiden und reise vor allem mit dem Zug. Der Weg ist das Ziel. Über meine Ausflüge berichte ich in der Kategorie „Flaschenpost“

Und wer steckt hinter dem Blog?

Mein Name ist Ines und ich arbeite als freiberufliche Kunsthistorikerin, Autorin und Kunstvermittlerin. Wenn du mehr über meine beruflichen Tätigkeiten wissen willst, dann schau gerne mal auf meiner Seite Türkisgrün vorbei.

Jeg elsker: Sukkulenten, Orchideen und Rosen; die Farbe Türkis in allen Schattierungen; Skandinavien; Großbritannien; Irland; Kunst und Kultur; Geschichten ausdenken und kreativ sein; schreiben und über Kunst reden; Kuchen backen und Schokolade essen; der Duft von Zitronen; Kerzen; meine Herzensmenschen; Reisen

Meine Inspiration: Meine Herzensmenschen; Kreativität; Kunst; meine Neffen; Ideen spinnen mit anderen Kreativköpfen; Musik; Tanzen, wenn keiner zuguckt; Backyoga; Yoga; Seekind sein; Mary Poppins, Roja Räubertochter, Pippi Langstrumpf, Bibi Blocksberg

Lieblingsgeschichten: Momo; die Unendliche Geschichte; Pippi Langstrumpf; Ronja Räubertochter; Die Brüder Löwenherz; skandinavische Kinderbücher; Frederick und seine Mäusefreunde; Krimis und Romance; Die kleine Meerjungfrau; Die Schöne und das Biest; Schneeweisschen und Rosenrot; der Sprechende Baum;

Seelenorte und Herzensplätze: Hamburg; am Wasser leben; Tromsø; Norwegen; London; Venedig; Konstanz

Zutaten für ein Glücksrezept: auf sich selbst hören; Herzensmenschen; andere so behandeln wie man selbst behandelt werden möchte; Kunst und Kreativität; Wasser; Sonne; Pflanzen; Yoga; Backyoga; Erdbeeren, Himbeeren und Zitroneneis; Lasagne, Tortilla, Rösti und Spaghetti Carobonara; indisches Essen; laktosefreier (Eis-)Kaffee; glutenfreie Kuchenkreationen

Meine Wünsche an mich selbst: ein Haustier; mehr Geduld; mehr Selbstvertrauen; eine bezahlbare Wohnung; mehr reisen und entdecken

Ganz liebe Grüße vom See!

Inspired by Daniela Batista dos Santos