Kategorie: Bücher

Das kleine Café in Kopenhagen (Julie Caplin)

Das kleine Café in Kopenhagen (Julie Caplin)

Darum geht´s:  Kate arbeitet für eine der Top-Marketing-Firmen in London und ist sich sicher, dass sie endlich befördert wird. Doch wie es immer wieder so kommt: Nicht sie wird befördert, sondern der Pappnasen-Kollege, der sich halt besser verkaufen kann. Und mit dem Kate dummerweise eine […]

{Rezensionsexemplar} Happy End mit Honigkuss (Janina Venn-Rosky)*

{Rezensionsexemplar} Happy End mit Honigkuss (Janina Venn-Rosky)*

Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar und die Wildblumen-Bienenlieblingssamen, die ich sicher im Sommer auspflanzen werde! Danke, Janina, deine Anfragen sind mit die kreativsten, die ein Buch-Blogger so bekommt.  Auch wenn es sich um ein Rezensionsexemplar handelt, ist die folgende Meinung meine eigene und in […]

We are proud to be Sensibelchen (Buch) und meine Sensibilität

We are proud to be Sensibelchen (Buch) und meine Sensibilität

Heute ist der 31. Dezember und schon wieder ist ein Jahr vorbei. Doch ich möchte keinen Jahresrückblick schreiben. Und es ist auch kein Rezensionsbeitrag, auch wenn es unter anderem um ein Buch geht. Ein ganz fantastisches Buch. Heute möchte ich über ein Thema schreiben, das […]

{Rezensionsexemplar} Wo ist Erkül Bwaroo? (Ruth M. Fuchs)*

{Rezensionsexemplar} Wo ist Erkül Bwaroo? (Ruth M. Fuchs)*

Liebe Ruth, vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar!   Inhalt: Der berühmte Detektiv Erkül Bwaroo wird von der Industriellenfamilie Bleibtreu engagiert. Der Besenhersteller Sebastian Bleibtreu bangt um seine Kinder – Sohn Hans und Adoptivtochter Greta. Der exzentrische Elfendetektiv macht sich mit seinem Freund und Assistenten […]

{Rezension} Das kleine Atelier der Mademoiselle Iris (Agnès Martin-Lugand)

{Rezension} Das kleine Atelier der Mademoiselle Iris (Agnès Martin-Lugand)

Inhalt: Iris hat einen Traum: Sie würde gerne Kleider entwerfen und schneidern. Doch ihre spießbürgerlichen Eltern haben diesen Traum schon früh torpediert und auch ihr Mann Pierre sähe sie lieber als Mutter seiner Kinder. Ihr braver Job in der Bank langweilt Iris und Pierres Job […]

{Rezensionsexemplar} Waldviertelmorde (Maria Publig)*

{Rezensionsexemplar} Waldviertelmorde (Maria Publig)*

Vielen Dank an den Gmeiner-Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!   Inhalt: Walli Winzer, einst erfolgreiche PR-Lady in Wien, zieht aufs Land. Sie sucht Ruhe, Abgeschiedenheit und Erholung. Aber natürlich kommt alles anders. In ihrem Haus im Waldviertel nahe Wien holt sie das Chaos schnellt […]

{Rezension} Mein Bullet Diary selbstgemacht (Nathalie Güllü)

{Rezension} Mein Bullet Diary selbstgemacht (Nathalie Güllü)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt) Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.    Hier habe ich ja bereits das Bullet-Journal-Buch von Jasmin vorgestellt. Heute möchte ich euch ein weiteres Buch zu diesem Thema […]

{Rezension} Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode (Jasmin Arensmeier)

{Rezension} Gestalte dein Journal mit der Bullet-Methode (Jasmin Arensmeier)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Account-Verlinkungen. Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.    Inzwischen ist es ein großer Trend: Bullet Journaling. Wenn man so durch Instagram scrollt oder bei YouTube Videos […]

{Rezension} Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen (Laura Ellen Anderson)

{Rezension} Amalia von Flatter – Vampire tanzen nicht mit Feen (Laura Ellen Anderson)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlagsnennung. Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.   Inhalt: Amalia von Flatter ist eine kleine Vampirin, die mit ihren Eltern in einer Villa von Nokturnia lebt. […]

{Rezension} Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen (Lars Simon)

{Rezension} Lennart Malmkvist und der ganz und gar wunderliche Gast aus Trindemossen (Lars Simon)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlagsnennung. Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.     Inhalt: Lennart Malmkvist hat es mit einem seltsamen Fall zu tun. Im Haus des Göteborger Museumsdirektors Prof. […]