Schlagwort: Bodensee

1000 Fragen an mich selbst #9

1000 Fragen an mich selbst #9

161: Bist du eher ein Hundetyp oder ein Katzentyp? Ich bin eine Katzenlady (habe aber noch keine Katze, leider) 162: Wie zeigst du, dass du jemanden nett findest? Lächeln, kleine Geschenke, nette Gespräche und was mir sonst so auffällt… 163: Isst du eher, weil du […]

Lesung von Arne Rautenberg im Rahmen von „Minne meets poetry“

Lesung von Arne Rautenberg im Rahmen von „Minne meets poetry“

Gedichte. Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Viele denken wohl eher mit gemischten Gefühlen an die Gedichtinterpretationen des Deutschunterrichts zurück. Ich selbst lese eher selten Gedichte, habe aber an meine Gedichtinterpretationen gute Erinnerungen. Irgendwie ist es mir immer gelungen sie auf eine Art […]

1000 Fragen an mich #4

1000 Fragen an mich #4

Glaubst du an ein Leben nach dem Tod? Hmm… Schwierig… Ich glaube nicht an die Himmel-Hölle-Aufteilung. Ich glaube aber an Karma. Auf wen bist du böse? Auf niemanden. Das kostet mich zu viel Energie, die ich sinnvoller nutzen kann. Daher versuche ich nie negative Gefühle […]

Der Bär, der nicht da war im Theater Konstanz

Der Bär, der nicht da war im Theater Konstanz

Wer bin ich? Und bist du ich? Mit diesen doch recht philosophischen Fragen beschäftigt sich das Stück „Der Bär, der nicht da war“ im Theater Konstanz. Ich war sehr gespannt darauf wie diese doch komplexe Frage für kleine Kinder – die Altersempfehlung liegt bei 3+ […]

Kornblumenjahre (Eva-Maria Bast)*

Vielen lieben Dank an den Gmeiner-Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars! Inhalt: Johanna ist inzwischen Pfarrersfrau und zum dritten Mal schwanger, doch ihre Ehe mit Sebastian läuft nicht wirklich gut. Die beiden entfremden sich immer mehr. Die Situation verschärft sich als Johanna das Kind tot […]

SeeGang – ein Premiumwanderweg um den Bodensee… ok, teilweise…

Ein Lied sagt: „Das Wandern ist des Müllers Lust…“, meine ehrlich gesagt nicht wirklich. Ich bewege mich schon gerne, aber irgendwie kann ich dem Wandern durch die Landschaft nichts abgewinnen, auch wenn es eine schöne Landschaft ist. Und so eine wunderschöne Landschaft haben wir hier […]

Liebesleuchten am Bodensee (Johanna Nellon)

Inhalt: Bettina arbeitet auf der Insel Mainau als Landschaftsgärtnerin und trifft dort eines Abends beim größten Sauwetter auf Richard Meiningen, der bei Blitz und Regen in den Bodensee sprang um einen kleinen Hund zu retten. Bei Richard ist es Liebe auf den ersten Blick, Bettina […]

Mondjahre (Eva-Maria Bast)*

Vielen lieben Dank an den Gmeiner-Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars! Inhalt: Johanna und ihre Tante Sophie leben ein glückliches Leben am Bodensee. Beide sind verliebt. Johanna in den Studenten Sebastian, Sophie in den französischen Journalisten Pierre. Beide sind wissbegierig, an der Politik interessiert, neugierig […]

Wie der Bodensee in den Kuchen kommen sollte, man ihn aber nicht wirklich erkennt…

Um den neuen Blognamen zu feiern, wollte ich Kuchen backen. Aber nicht irgendein Kuchen sollte es werden, nein, der Bodensee sollte drin sein! In meinem Kopf war es der perfekte Plan 🙂 aber leider ist der Bodensee nicht so gut zu erkennen… Geschmeckt hat er […]

Fasnachtsscherben – HoNarro!

HoNarro, ihr Mäschgerle! Mit dem Schmotzige Dunschdig beginnt in der Schwäbisch-Alemannischen Fasnacht die närrische Zeit. Auch ich werde mich als Gartenzwerg nachher noch ins Getümmel stürzen, allerdings nur ein bisschen, denn ich hab mir einen Schnupfen eingefangen. Möp.