Schlagwort: Grüße vom See

Das Café der kleinen Wunder (Nicolas Barreau)*

Das Café der kleinen Wunder (Nicolas Barreau)*

Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar.  Inhalt: Nelly lebt ein angepasstes Leben in Paris, glaubt an Zeichen und ist völlig verknallt in ihren Professor. Doch als dieser ihre Gefühle nicht erwidert und sie in der Bücherkiste ihrer verstorbenen Großmutter ein Buch über Venedig finden, in […]

Warum ich ein eigenes Büroatelier habe – Freiberuflichkeit

Warum ich ein eigenes Büroatelier habe – Freiberuflichkeit

Als wir noch klein waren, hat mein Opa mal mit uns gemalt. Alle fünf Ekel und Enkelinnen saßen mit ihm auf seiner Terrasse und er hat uns beigebracht wie man Aquarell malt. Ganz einfach mit Wasserfarben, Pinsel und normalem Papier. Es war ja ein Ausprobieren, […]

Wie der Bodensee in den Kuchen kommen sollte, man ihn aber nicht wirklich erkennt…

Um den neuen Blognamen zu feiern, wollte ich Kuchen backen. Aber nicht irgendein Kuchen sollte es werden, nein, der Bodensee sollte drin sein! In meinem Kopf war es der perfekte Plan 🙂 aber leider ist der Bodensee nicht so gut zu erkennen… Geschmeckt hat er […]