Schlagwort: Einsamkeit

Cottage gesucht, Held gefunden (Susan Elizabeth Phillips)

Cottage gesucht, Held gefunden (Susan Elizabeth Phillips)

Annie Hewitt muss zurück nach Peregrine Island vor der Küste Maines, denn sie ist völlig mittellos und das alte Sommerhaus ihrer verstorbenen Mutter Mariah ist ihr einziger Zufluchtsort. Mariahs Erbe soll sich dort verstecken. Annies Plan scheint klar: Erbe suchen, wenig auffallen und schnell wieder […]

Am Abend des Mordes (Hakan Nesser)

Inspektor Gunnar Barbarotti ist am Boden zerstört: eines morgens findet er seine geliebte Frau Marianne tot neben sich liegen. Ein Aneurysma im Kopf ist dafür verantwortlich. Völlig unter Schock stehend beginnt Barbarotti wieder zu arbeiten und bekommt vom Chef alte Fälle zugeteilt. Eine Beschäftigungstherapie um […]

Das Dornenhaus (Lesley Turney)

Hannah Brown arbeitet als Wissenschaftlerin im Museum in Bristol. Und als Wissenschaftlerin ist sie es gewohn rational zu denken. Deshalb erschrickt sie beinahe zu Tode als sie eines Tages ihre Freundin Ellen im Museum sieht. Denn – Ellen ist seit fast 20 Jahren tot. Wegen […]

Später Frost (Roman Voosen/Kerstin Signe Danielsson)

Ho Narro! Narri Narro!  Oder wie es sonst bei euch so heißt. Ich weiß, Fasnacht/Karneval/Fasching, ist nicht jedermanns Sache. Also keine Angst, es gibt heut keinen Fasnachtspost. Da bei uns aber heute der „Schmutzige“ ist, also DER Fasnachtstag überhaupt, werde ich mich mit meiner lieben […]

Das Lächeln der Frauen (Nicolas Barreau)

 Aurelié erfährt, als sie aus ihrem Restaurant Les temps des ceries nach Hause kommt, durch einen schnöden Zettel auf dem Küchentisch, dass Claude sie verlassen hat. Für sie bricht eine Welt zusammen und sie irrt durch das verregnete Paris. Auf einer Brücke starrt sie Ewigkeiten […]

Nachricht von dir (Guillaume Musso)

 Jonathan ist ein Koch, dem seit dem Zusammenbruch seines Imperiums und dem Scheitern seiner Ehe die Kreativität abhanden gekommen ist und der seitdem wie gelähmt durchs Leben wandelt. Am Flughafen prallt er mit Madeline zusammen und aus Versehen vertauschen sie ihre identisch aussehenden Handys. Madeline […]

Ein ganzes halbes Jahr (Jojo Moyes)

Ein ganzes halbes Jahr (Jojo Moyes)

Ein ganzes halbes Jahr oder das sehr traurige Buch, wie es meine Oma genannt hat. Das Buch, das ich euch dieses Mal ans Herz lege, hat es ganz schön in sich. Vermutlich braucht es nicht noch eine Buchbesprechung, aber da ich es gelesen habe und […]