Schlagwort: Theater Konstanz

„Die Vögel“ am Theater Konstanz

„Die Vögel“ am Theater Konstanz

Kann eine Komödie, die 414 v. Chr. zum ersten Mal aufgeführt wurde, heute noch funktionieren? Ja, kann sie. Natürlich ein bisschen ans heutige Publikum angepasst, aber der Inhalt von Aristophanes` Stück „Die Vögel“ ist immer noch erschreckend aktuell. Und damit sieht man auch, dass sich […]

Wassertropfen – Lyrik &Texte: Meer. inspired

Wassertropfen – Lyrik &Texte: Meer. inspired

Meer.  Ich bin hier.  Wer bist du? Ich bin der Gitarrenspieler. Siehst du mich nicht? Ich kommandiere. Sind wir allein? Über die sieben Weltmeere. Einsamkeit. Meer. Ich bin hier. Wieso siehst du mich nicht? Wiederholung. Manifestation. Hier ist doch noch jemand. Ich bin hier. Gitarrenmusik. […]

Bella Ciao – Was ich in der Spielzeit 2019/20 sehen will

Bella Ciao – Was ich in der Spielzeit 2019/20 sehen will

Die letzte Spielzeit von Herrn Prof. Dr. Dr. Nix als Intendant des Theaters Konstanz. Damit geht eine Ära zu Ende. Für mich ist er der Intendant, den ich bewusst wahrgenommen habe. Die davor sagen mir namentlich was, aber ich verbinde nicht unbedingt Theatererinnerungen mit dieser […]

„Ewig Jung“ am Theater Konstanz

„Ewig Jung“ am Theater Konstanz

„Alt sein ist nichts für Angsthasen!“ Die Zeit rast und das Alter nagt an den Knochen. Wir befinden uns im Jahr 2068. Nur noch fünf SchauspielerInnen des Theaters Konstanz sind noch am Leben. Ihre Arbeitsstätte ist inzwischen ein Altersheim und die ehemalige Bühne der Gemeinschaftsraum. […]

„Cyrano de Bergerac“ – Freilichttheater auf dem Münsterplatz 2018

„Cyrano de Bergerac“ – Freilichttheater auf dem Münsterplatz 2018

© alle Fotos beim Theater Konstanz; Fotograf: Ilja Mess Was ist Liebe wert? Lieben wir nur, wenn auch die äußere Hülle passt? Ja, der erste Eindruck zählt und gut aussehende Menschen fallen uns vermutlich zuerst auf. Oder solche, die sich in den Mittelpunkt drängen. Ich […]

„Warten auf die Stille“ (Tanzclub des Jungen Theaters) im Theater Konstanz

„Warten auf die Stille“ (Tanzclub des Jungen Theaters) im Theater Konstanz

  Schaust du dir „Warten auf die Stille“ an? Wenn dich eine freiberufliche Kollegin das fragt, dann kann es nur eine Antwort geben: Aber natürlich! Und so war ich neulich in der Spiegelhalle, der Spielstätte des Jungen Theaters Konstanz, um mir anzuschauen, was der Tanzclub […]

„Vom Glück des Stolperns“ – Welche Stücke ich in der Spielzeit 2018/2019 sehen will

„Vom Glück des Stolperns“ – Welche Stücke ich in der Spielzeit 2018/2019 sehen will

Und schwupps, ist eine Saison rum… Bereits letztes Jahr hab ich aufgeschrieben, welche Stücke ich in dieser Spielzeit im Theater angucken wollte und fast alles hab ich auch tatsächlich gesehen. Bei der Abo-Veranstaltung neulich wurden die neuen Spielzeithefte verteilt. Sie sind knallig-bunt und randvoll gepackt […]

„Die Menschheit hat den Verstand verloren“ – Eva Mattes liest Astrid Lindgren im Theater Konstanz

„Die Menschheit hat den Verstand verloren“ – Eva Mattes liest Astrid Lindgren im Theater Konstanz

Wir kennen Astrid Lindgren als Erfinderin von großartigen Figuren wie Pippi Langstrumpf, den Kindern von Bullerbü, Brüder Löwenherz oder Michel aus Lönneberga. Ihre starken und selbstständigen, kreativen und gefühlvollen Figuren sind seit langem Identifikationsfiguren und haben über Generationen Kinder geprägt. Unter dem Titel „Die Menschheit […]

„Das Kind der Seehundfrau“ im Theater Konstanz

„Das Kind der Seehundfrau“ im Theater Konstanz

Ich habe ja neben Kunstgeschichte auch Skandinavistik studiert und bin daher sehr interessiert an skandinavischen Geschichten. Deshalb wollte ich das Stück des Jungen Theaters „Das Kind der Seehundfrau“ auf jeden Fall sehen, als ich es letztes Jahr im Spielzeitheft entdeckt habe. Und wenn der Hauptdarsteller […]

„Anfall und Ente“ im Theater Konstanz

„Anfall und Ente“ im Theater Konstanz

Titel: Anfall und Ente; Spielort: Werkstatt; Dauer: ca. 50 min; Autorin: Sigrid Behrens; Schauspieler: Jana Alexia Rödiger, Sebastian Haase; Regie: Ingo Putz; Ausstattung/Bühne: Marie Labsch; Kostüme: Marie Labsch; Dramaturgie: Philipp Teich, Daniel Grünauer; Musik: James Douglas; Regieassistenz: Miriam Dold Aufgeregte Kinder stiefeln die vielen Stufen […]