Schlagwort: Humor

{Rezension} In der Liebe ist die Hölle los (Benne Schröder)

{Rezension} In der Liebe ist die Hölle los (Benne Schröder)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlags- und Autorennennung. Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.      Inhalt: Catalea Morgenstern möchte nur eins: normal sein und ein unauffälliges Leben führen. Doch das […]

{Rezensionsexemplar} Maria und das Ding mit dem Reinheitsgebot (Florian Herb)*

{Rezensionsexemplar} Maria und das Ding mit dem Reinheitsgebot (Florian Herb)*

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt), da Autorennennung.  Das Buch ist mir vom Autor Florian Herb kostenlos und ohne Vorgaben zur Rezension überlassen worden. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar.   Vor langer Zeit […]

{Rezensionsexemplar} Frustschutzmittel – Wie Sie es schaffen, alles halb so schlimm oder doppelt so gut zu finden (Dr. Roman Szeliga)* und Aktion Buchbloggerbande!

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt), da Agenturennennung. Das Buch ist mir von Hauke Wagner kostenlos und ohne Vorgaben zur Rezension überlassen worden. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar.   Bevor es um das […]

{Rezension} Frag mich, Schatz, ich weiß es besser – Bekenntnisse einer Ehefrau (Katja Kessler)

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Verlags- und Autorennennung. Das Buch habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. © RandomHouse – Diana  Inhalt: Alltagssituationen aus ihrem Familienleben aber auch Situationen, die so erlebt und mitbekommt, […]

{Rezensionsexemplar} Silicon Wahnsinn-wie ich mal mit Schatzi nach Kalifornien auswanderte (Katja Kessler)*

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt), da Plattformnennung. Das Buch ist mir von der Plattform „Vorablesen“ kostenlos und ohne Vorgaben zur Rezension überlassen worden. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde. Vielen lieben Dank für das Rezensionsexemplar. Katja Kesslers Mann, Kai […]