Grüße vom See – neuer Blogname und neue Blogadresse

Als ich 2013 mit dem Bloggen angefangen habe, musste alles ganz schnell gehen. Die Idee kam mir sehr spontan und dann wollte ich sofort loslegen. Dabei kam mir der Name „LaRubias Welt“ in den Sinn, mit dem ich dann meinen Blog eingerichtet habe. Inzwischen gefällt er mir nicht mehr, er passt nicht mehr zu mir. Außerdem wird das spanische Wort für Blondine häufig als Nickname im Internet verwendet, auch bei zwielichtigen Beiträgen. Mit diesen möchte ich nicht in Verbindung gebracht werden. Schon länger kann ich mich mit dem Namen LaRubias Welt irgendwie nicht mehr identifizieren.

Daher habe ich über einen neuen Namen nachgedacht und da kam es mir in den Sinn, dass ich meine Emails oder SMS gern mal mit „Grüße vom See“ unterschreibe. Dieser Name scheint mir passender und irgendwie auch unverfänglicher als der Alte. So habe ich die Möglichkeit meine Themen Bücher, Essen und Lifestyle weiterzuführen, aber eben auch mehr Verbindungen zu meiner Herkunft vom See aufzuzeigen.

Da ich sowieso gerade dabei bin den Blog ein bisschen professioneller zu gestalten, dachte ich, wäre die Zeit für einen Neuanfang gegeben. Daher wird der Blog ab sofort unter „Gruß vom See“ zu finden sein. Mit neuem Namen, neuer Adresse, neuem Layout und den gewohnten Inhalten. Also speichert euch die Adresse gruessevomsee.de ab.

Nach und nach stelle ich alle Social-Media- Kanäle auf den neuen Namen um, ihr müsst euch dabei um nichts kümmern. Einfach ab sofort die Adresse gruessevomsee.de anklicken, wenn ihr meine Beiträge lesen wollt. Aber keine Angst, sollten eure Finger doch noch die alte Adresse eintippen, werdet ihr noch umgeleitet auf die neue Adresse.

Das war dann auch die letzte Namensänderung, das verspreche ich! Ich hoffe, ihr bleibt mir treu und seid auch weiterhin meine Leserinnen und Leser. Natürlich freue ich mich auch immer über eure Kommentare.

Danke, dass ihr meine Leser seid!

————-

I changed the name of my blog. From today on you´ll find me at the adress gruessevomsee.de (this means: greetings from the lake).

When I started blogging in 2013 I wanted to start immediately and chose the name „LaRubias Welt“. It was a completely spontanous thing and it was ok. But for a while I had bad feelings with this name. A lot of people use the word LaRubia as a nickname in the internet, also with dubious ways. This is not what I want for my blog. And I didn´t feel comfortable with this name anymore. So I started to think about name changing already when I changed the system from blogger to wordpress, but had not a good idea. Some days ago I had the thought, that I sign my mails an SMS sometimes with „Greetings from the lake“ and so I decided to change the blog´s name into this new.

So I can still use my topics books, food and lifestyle but combine it to my origin from the Lake of Constance.

Please, save the new adress gruessevomsee.de! I hope you will follow me again and I´m always happy about comments. If you follow me with a social media, no worry, I start to change the name also there. You don´t have to do anything, it just may needs some time.

Thanks a lot for following me!



2 thoughts on “Grüße vom See – neuer Blogname und neue Blogadresse”

  • Uh, das mit der dubiosen Verbindung ist ja eine Sache… so was hätte mich auch gestört. Aber so ist das eben manchmal, wenn es schnell gehen soll und man spontane Einfälle hat. 😉
    Schön, dass du einen weniger zweideutigen Namen gefunden hast.

    • Ja, manchmal wäre es vielleicht ganz gut etwas reflektierter zu sein 🙂 Aber wenn ich was will, dann eben sofort. Da muss man dann halt auch mal neu überlegen und etwas verändern. Aber das ist auch ok. Das Leben besteht ja aus Veränderungen. Mit dem neuen Namen bin ich jetzt auch sehr zufrieden und möchte ihn behalten :-). Mal sehen, was noch aus dem Blog wird…

Kommentar verfassen