Ein bisschen Frühlingsdeko

Heute gibt´s was für die Augen. Ich zeig euch mal meine Frühlingsdeko für den Hausflur. Ich habe einen kleinen schwarzen Tisch vor dem Hausflurfenster, den ich auch immer wieder zum Fotografieren benutze, ansonsten steht er da und kriegt ein bisschen Deko nach Saison. Nicht zu viel, weil man sonst immer alles abräumen muss, wenn ich Fotos mache. Für Frühling und ein bisschen Ostern sorgen lauter Einzelteile, die man vermutlich auch dekorativer arrangieren könnte, aber mir gefällt das etwas unfertige ganz gut.

FrühlingsdekoMeine Deko einmal komplett.

Frühlingsdeko_KükenDas kleine Küken ganz groß.

Frühlingsdeko_HäschenSüße kleine Häschen.

Frühlingsdeko_pinker_HaseDer pinke Hase.

Frühlingsdeko_SchmetterlingsgirlandeEin Teil meiner Schmetterlingsgirlande.

Frühlingsdeko_BlümchenMit dem schönen Gelb ist doch der Frühling gleich im Raum.

Frühlingsdeko_EinsteckschäfchenIst das Einsteckschäfchen nicht niedlich?

Frühlingsdeko_BlumenBlümchen 🙂

Frühlingsdeko_MetallherzMetallherz an den Haselstecken.

Frühlingsdeko_Metallherz_BlumeUnd noch ein Metallherzchen.

Und falls euch aufgefallen ist, dass das weisse Schäfchen nicht allein aufm Bild ist, das ist ok so. Ich hab mit dem Schäfchen gesprochen und es ist recht scheu, sodass es ihm ganz recht ist, nicht im Mittelpunkt zu stehen 🙂

Bezugsquellen:
Schmetterlingsgirlande, Blume und Einsteckschäfchen: Geschenk von Mama
Metallherzen und Osterhäschen: Buttinette
Tablett, Schaf und Küken: NanuNana
Grünes Tischset: Butlers
Pinke Hase: Frey Chocolat (das ist die Verpackung von nem Schokoosterhasen)

—————-

Today I´ll show you my little spring and easter decoration. In the hallway I have a little desk, which I also use for taking fotos. That´s the reason why I have just a littler decoration at the table. I like the way of undone in my decoration.



Kommentar verfassen