DIY: Klemmbretter verschönern

Bei meinem Job muss ich auch Anmeldungen für Veranstaltungen annehmen. Damit ich dabei nicht durcheinanderkomme, möchte ich gerne Klemmbretter verwenden. Aber mal ehrlich, die meisten dieser Dinger sind jetzt nicht wirklich hübsch. Klar, sie sollen ihre Funktion erfüllen und dazu müssen sie nicht unbedingt wunderschön aussehen, sondern nur praktisch sein. Doch wenn sie hübsch sind und funktional, hat doch auch keiner was dagegen, oder?! Daher musste ich unbedingt Klemmbretter verschönern. Wie ich das gemacht habe, zeige ich euch heute.

Klemmbrett_DIY_Gruessevomsee

Was ihr braucht:

Klemmbretter (ich habe diese hier gekauft)

Geschenkpapier/Papier eurer Wahl

Washitape (optional)

Selbstklebende Klebefolie

Schere

Kleber

Cuttermesser

klemmbrett_DIY_Gruessevomsee

So geht´s:

  1. Beklebt die Klemmbretter mit dem Papier eurer Wahl. Hier sind euch keine Grenzen gesetzt. Ob ihr jetzt Geschenkpapier mit schönem Muster nehmt oder Motivpapier oder sie einfarbig mit dickerem Papier beklebt ist egal.
  2. Ihr könnt Sprühkleber verwenden oder auch einfach Klebestifte.
  3. Das Papier gut andrücken und eventuelle Luftblasen entfernen (am besten macht ihr mit einem Cuttermesser einen kleinen Schnitt in die Luftblasen und drückt die Luft raus).
  4. Mit Washitape könnt ihr Akzente setzen oder den oberen Teil neben der Metallklemme bekleben.
  5. Über Nacht gut trocknen lassen.
  6. Mit selbstklebender, durchsichtiger Klebefolie (man benutzt die eigentlich um Bücher einzuschlagen) überziehen. Hierbei großzügig die Kanten überlappen, damit die Folie auch hält. Am besten auf der Rückseite überlappen, da sieht man es nicht so, wenn es vielleicht nicht so perfekt aussieht.
  7. Eventuelle Luftblasen wieder mit dem Cutter entfernen.

Fertig ist das Klemmbrett!

klemmbrett_DIY_Gruessevomsee

Ihr könnt jetzt eure Notizen in der Klemmleiste festklemmen und zusätzlich Post-its auf der Folie festpappen. Vielleicht habt ihr ja Lust mir eure Klemmbretter zu zeigen, wenn ihr welche verschönert habt.

Klemmbrett_DIY_Gruessevomsee



Kommentar verfassen