DIY: Karte in Blautönen – Masking Technik

Zurzeit bastel ich wirklich gerne Karten. Es gibt so viel schönes Zubehör, was ich mir inzwischen für dieses Hobby auch leiste. Ich überlege, ob ich wieder meinen Dawanda-Shop eröffnen soll. Vielleicht könnte ich ja da meine Karten verkaufen. Aber das ist noch Zukunftsmusik. Heute gibt´s erstmal eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung für eine Karte.

So sieht die Karte am Ende dann aus

Was ihr braucht:
  • Eine Karte in der Farbe eurer Wahl in A6
  • Einen Karton in anderer Farbe, in der Größe 14x10cm
  • Einen weißen Karton in der Größe 13x9cm
  • 3 Stempelfarben eurer Wahl (am besten in der Farbfamilie eurer Karte)
  • Stempelmotiv, das man gut ausschneiden kann
  • Glitzersteinchen
  • Schmierpapier
Gruessevomsee-Karte-DIY-Grundmaterial
Grundmaterial für diese Karte
Und so geht´s:
  • Den farbigen Karton und den weißen jeweils passend zuschneiden und zur Seite legen
  • Euer Stempelmotiv 2-3 mal auf Schmierpapier stempeln und ausschneiden
Gruessevomsee-Stempeln-Karte-DIY-Masking
Stempeln und ausschneiden, so entstehen die Masken für die Karte
  • Mit demselben Stempelmotiv auf der weißen Karte das Motiv mehrfach in einer Farbe stempeln
gruessevomsee-Karte-DIY-Blüten-Stempeln
Blüten auf die weiße Karte stempeln
  • Die ausgeschnittenen Motive jeweils auf die bereits gestempelten Motive drauflegen
Gruessevomsee-Karte-DIY-Stempeln-Masken
Mit den zuvor ausgeschnittenen Blüten werden die bereits gestempelten Blüten abgedeckt (ich habe die Abdeckungen mal rot gestempelt, damit man sie besser unterscheiden kann)
  • Mit demselben Stempelmotiv und einer anderen Farbe dazwischen stempeln. Durch die Abdeckung der zuerst gestempelten Motive sehen die Motive aus als hätte man sie hintereinander gestempelt
gruessevomsee-Karte-DIY-Masking-Stempel
Durch die Abdeckung kann man zwischen die bereits gestempelten Motive stempeln.
  • Diesen Schritt könnt ihr so oft wiederholen bis für euch genug Farbe auf dem Papier ist
  • Mit der dritten Stempelfarbe und einem Spruchstempel den Spruch auf den weißen Karton stempeln
Gruessevomsee-karte-diy-Spruch-Stempel
Den gewünschten Spruch aufstempeln
  • Den weißen Karton auf den farbigen Karton aufkleben und den farbigen Karton wiederum auf die Karte kleben
Gruessevomsee-Karte-DIY-aufkleben
Die weiße Karte etwa mittig auf den Karton kleben
  • Die Glitzersteine aufkleben
  • fertig!

Tipp: Klebt die Glitzersteine zuletzt auf, dann ist es einfacher den Kleber auf die Papierstücke zu streichen. Ihr seht, ich hab es nicht gemacht, und es war durchaus kompliziert mit dem Kleberoller über die Karte zu fahren. Es klappt auch, aber andersrum ist es einfacher.



Kommentar verfassen