{DIY} Karte basteln: Glas mit Schmetterlingen mit Produkten von Stampin´Up

Werbung (unbezahlt, unbeauftragt, selbstbezahlt), da Markennennung.

Das Buch/Produkt habe ich selbst gekauft. Die im Artikel geäußerte Meinung ist meine eigene, auf die kein Einfluss genommen wurde.

 

Ich war mal wieder ein bisschen am Basteln und habe eine Karte gezaubert, die schon ein bisschen frühlingshaft daherkommt und sich wunderbar als Geburtstagskarte eignet.

Was ihr braucht:

  • 1 Klappkarte, z.B. diese hier
  • 1 Karte aus Spiegelfolie mit den Maßen 10 x 14cm
  • 1 Karte aus weißem Fotokarton mit den Maßen 8 x 12cm
  • Aquarellfarben
  • Stempel
  • Klebemittel

 

Karte-Geburtstagskarte-glueckwunschkarte-gruessevomsee

So wird´s gemacht:

Die Spiegelfolie mit Abstandsklebepunkten auf die Karte kleben

Den Fotokarton mit dem „Glas“-Stempel bestempeln, den Spruch ins Glas stempeln

Die Herzchen, Schmetterlinge und den Marienkäfer um das Glas stempeln

Die Motive mit den Aquarellfarben ausmalen

 

Als Stempel habe ich die Motive aus dem Stempelset „Etwas Süßes“ von Stampin´Up verwendet. Alle Produkte habe ich selbst gekauft.