#fotoprojekt17 im Januar von „Vom Landleben“: Winterbäume

Anne vom Blog „Vom Landleben“ hat ein Fotoprojekt für 2017 ins Leben gerufen. Jeden Monat wird es ein Thema geben, zu dem man fotografieren kann. Da ich mir ja vorgenommen habe wieder mehr zu fotografieren, ist das eine wunderbare Möglichkeit Fotos für dieses #fotoprojekt17 zu verwenden. Jeder kann mitmachen, immer am 1. des Monats präsentiert Anne das neue Thema und dann habt ihr einen Monat Zeit eure Beiträge bei euch zu posten und auf Annes #fotoprojekt17-Beitrag zu verlinken. Ich bin gespannt, was ihr so fotografiert. Es ist auch kein Muss an allen 12 Themen mitzumachen. Jeder macht wie er will. Viel Spaß dabei!

Das Thema im Januar sind Winterbäume.

Als erstes habe ich ein paar Fotos von meinem Norwegenaufenthalt 2006 ausgewählt. In Tromsø und Umgebung sind folgende Bilder entstanden:

Die nächsten Fotos habe ich von meinem Arbeitszimmer gemacht. Sie zeigen den Garten unserer Nachbarin und das angrenzende Gelände.

Die beiden folgenden Fotos habe ich letzte Woche gemacht, als ich mit meinen Eltern Mittagessen war. Das Restaurant liegt direkt am Rhein und plötzlich kam ein kleiner Schneeschauer mit Nebel auf. Ca. 10 Minuten später war alles vorbei und die Sonne schien wieder. Die beiden Fotos habe ich mit dem Handy durch die Scheibe aufgenommen, daher die Spiegelung am oberen Rand.

So, und nun ihr! Wer macht noch mit beim #fotoprojekt17 von Anne? Ich bin schon gespannt auf das Thema im Februar.



Kommentar verfassen